Gummipuppe: Spassige Angelegenheit

Eine Gummipuppe ist zu allem bereit und hübsch. Zwar werden keine weiblichen, liebreizenden Wesen ersetzt, doch sie sind bestens geeignet, wenn die Liebste nicht zu Hause ist oder die Männer Single sind. Eine Gummipuppe kommt auch zum Junggesellenabschied oder als Partygag sehr gut an. Natürlich wird auch eine gewisse Qualität erwartet, wenn man sich auf das heiße erotische Abenteuer mit der Puppe einlassen möchte. 

Was ist bei der Gummipuppe zu beachten?

gummipuppeWichtig ist vielen Käufern, dass der Akt möglichst realitätsgetreu nachempfunden wird. Der Preis ist umso höher, je hochwertiger die Verarbeitung ist. Zum Teil werden sehr kostspielige Gummipuppen gefunden, welche preislich sogar an gebrauchte Autos herankommen. Es gibt dann als Material TPE oder das medizinische, hautfreundliche Silikon. Unter TPEwerden thermoplastische Elastomere verstanden, welche sich optimal unter Wärmeeinwirkung formen lassen. Die beiden Materialien stehen für das gefühlsechte Erlebnis und mit der Puppe wird die intime Zweisamkeit dann etwas ganz Besonderes. Optimale Puppen bieten für abwechslungsreichen Spaß auch mehrere Öffnungen. Außerdem werden oft integrierte kleine Stimulatoren oder Vibratoren gefunden. Sehr beliebt sind lebensechte Extras wie geformte Brustwarzen oder Haare. Auch beliebt sind Modelle der Gummipuppe in Lebensgröße sowie Modelle mit beweglichen Füßen, Beinen, Händen und Armen.

Wichtige Informationen zu der Gummipuppe

Es gibt bei den Puppen natürlich auch sehr günstige Modelle, die eher für kurze Vergnügen gedacht sind. Diese Varianten werden oft auf Festivals gefunden und dort schweben sie über den Zelten. Außerdem können die günstigen Modelle der Gummipuppe bei Partys auch als unterhaltsames Geschenk fungieren. Die günstigen Varianten bestehen oft aus dem günstigen PVC und sie eignen sich nicht für höhere Belastungen. Gefunden werden feurige Latinas, zarte Asiatinnen und schöne Blondinen. Durch die große Auswahl an Puppen ist dem persönlichen Geschmack auch keine Grenze gesetzt. Die jeweiligen Nationalitäten werden von den Herstellern immer mit liebevollen Details bestückt. Auch Manga-Fans kommen mit verschiedenen Modellen voll auf ihre Kosten. Mit einer Starpuppe bekommt jeder die Gelegenheit, es sich mit einem echten Promi gemütlich zu machen. Viele Hersteller entwerfen Exemplare, welche den jeweiligen Stars sehr ähnlich sehen. Klassisch sind dabei zwar die weiblichen Modelle der Gummipuppe, doch es gibt durchaus auch männliche Gummipuppen zu kaufen. Viele dieser männlichen Modelle sind durchtrainiert, es gibt maskulines Brusthaar und sie strotzen vor Manneskraft. Die weiblichen Modelle sind sonst allerdings bei Männern unter den Stimulatoren sehr beliebt. Dank der hochwertigen Materialien wird schließlich auch für das realitätsnahe Abenteuer gesorgt und für Abwechslung sorgen verschiedene Öffnungen. Die eher günstigen Modelle eignen sich allerdings weniger und sind mehr als Gag für Partys zu verstehen.

 

Escort Service

Bei einem Escort Service handelt es sich in der Regel um eine Begleitagentur, die Frauen sowie Männer vermitteln, einen Klienten hauptsächlich auf gesellschaftliche Veranstaltungen zu begleiten. Hierzu zählen Bälle, Geschäftsessen, aber auch das Angebot zur Begleitung auf einer längeren (Geschäfts-) Reise.. Da der Service sich jedoch meistens nicht auf die Begleitung zu Festivitäten begrenzt, handelt es sich hierbei häufig um eine Form der Prostitution, weshalb der Escort Service häufig kritisch betrachtet wird.

Aufgabenbereich eines Escort Service

beitrag1_milano-escortsDie Begleitagenturen sind hauptsächlich dafür zuständig, ihre Angestellten an die Klienten zu vermitteln. Hierfür wird die Escort- Dame oder in selteren Fällen der Escort- Herr mit einer Sedcard ausgestattet, die eine erfolgreiche Vermittlung möglich macht. Der Fokus dieser zumeist digitalen Mappe ist im Vergleich zu Modelagenturen eher erotischeren Inhalts, wobei das stark von der Kundenorientierung der Agentur abhängt. Geworben wird unter anderem mit „niveauvollen Damen“, einer „Freundin auf Zeit“ und eindeutigen erotischen Inhalten.
Die Inserate finden sich meist in digitaler Form im Internet, doch je nach rechtlichen Bedingungen werden solche in Tageszeitungen und Veranstaltungskalendern publiziert. Die Kunden können so das Angebot zu Hause durchsuchen und per Telefon oder E-Mail die gewünschte Buchung durchführen.

Der Escort Service hält zudem den Kundenkontakt und -beratung aufrecht und ist ebenso für die Buchungen zuständig. Nach Zustandekommen des Termins gilt es, die Sicherheit des Escorts zu erhöhen. Viele Begleitagenturen besitzen daher einen hausinternen Fahrerservice, der den sicheren Transport des Escorts gewährleistet oder auch den Klienten zum Escort befördert.